A PHP Error was encountered

Severity: Notice

Message: Only variables should be assigned by reference

Filename: core/Controller.php

Line Number: 96

A PHP Error was encountered

Severity: 8192

Message: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; CI_DB_driver has a deprecated constructor

Filename: database/DB_driver.php

Line Number: 31

A PHP Error was encountered

Severity: Warning

Message: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /is/htdocs/wp1032795_U0MEVFCAV7/www/cms/system/core/Exceptions.php:170)

Filename: libraries/Session.php

Line Number: 670

 
Berufsunfähigkeitsversicherung für Lehrer /Lehramtsanwärter/-innen

Berufsunfähigkeitsversicherung für: Lehrer /Lehramtsanwärter/-innen

Lehrer und Berufsunfähigkeit

Lehrer haben einen anstrengenden Beruf. Die Lehrtätigkeit wird überwiegend im stehen ausgeübt und reden ist für die Lehre haupsächlich. Insbesonderere der psychische Druck, dem Lehrkräfte ausgesetzt sind, führt bei vielen zu vorzeitiger Berufsaufgabe. Die beruflichen Belastungen sich hoch. Klassengröße, Schulsystem, Schülerverhalten, Schulklima oder auch Doppelbelastungen insbesondere bei Lehrerinnen sind nur einige Faktoren, warum man als Beamter dienstunfähig wird.

Wichtiger Bestandteil einer Berufsunfähigkeitsversicherung für Lehrer muss die allgemeine Dienstunfähigkeitsklausel sein. Im Leistungsfall wird dann die vom Dienstherren/Amtsarzt bescheinigte Dienstunfähigkeit als Leistungsauslöser für die Berufsunfähigkeitsrente anerkannt. Der Versicherer nimmt also keine eigene Prüfung/Einschätzung mehr vor. Das kann sehr viel Zeit und Ärger ersparen. Es gibt nur wenige Anbieter mit Dienstunfähigkeitsklausel. Trotzdem muss man auch bei diesen wenigen Anbietern auf die richtige Formulierung achten. Dementsprechend vorsichtig sind die privaten BU-Versicherer und prüfen ganz genau, ob jemand versichert wird oder nicht. Mehr zu den einzelnen Klauseln finden Sie hier...

Angehende Lehrer sollten sich vor Abschluss des 1. Staatsexamens, spätestens aber während des Referendariats versichern. Denn während des Referendariats bis zur Verbeamtung besteht bei Entlassung aus gesundheitslichen Gründen kein Anspruch auf Rente. Während dieses Zeitraums ist die Versorgungslücke also am größten. Wer schon fest im Lehrerberuf steht und sich erst dann eine Absicherung sucht, wird unter Umständen keinen Vertrag mehr erhalten, oder Einschränkungen hinnehmen müssen. Jeder Versicherer stellt umfangreiche Fragen zum aktuellen und vergangenen Gesundheitszustand.

Lehrer können sich bei den meisten Versicherern mit Dienstunfähigkeitsklausel bis zum 62. Lebensjahr absichern. Aufgrund der im Vergleich zu anderen Berufsgruppen relativ komfortabelen Beamtenversorgung ist das ausreichend.

Das müssen Sie bei der Gesundheitsprüfung durch die BU-Versicherer beachten:

  • Die Annahmebedingungen der einzelnen Anbieter unterscheiden sich von Versicherer zu Versicherer und werden nicht veröffentlicht.
  • Der Endverbraucher erfährt erst nachdem er einen Antrag beim entsprechenden Versicherer gestellt hat, ob er angenommen oder abgelehnt wird.
  • Eine Ablehnung kann unangenehme Folgen bei der Suche nach einem anderen Versicherer haben. Das verschweigen viele Vermittler.

Mit unserem anonymen Annahmecheck sparen Sie viel Zeit und vermeiden Fehler beim Abschluss Ihrer BU.

  • Sie beantworten lediglich eine einheitliche Gesundheitserklärung.
  • Sie erhalten ein Angebot der Versicherer mit den besten Konditionen, noch bevor Sie einen Antrag stellen.
  • Diesen Service kann nur unser von Versicherungen unabhängiger Experte anbieten, der auf eine über 20-jährige Erfahrung zurückgreift.

Über unser Formular unten können Sie kostenlos und unverbindlich einen Preisvergleich und Annahmecheck der besten Berufsunfähigkeitsversicherungen für Lehrer und Lehramtsanwärter/-innen anfordern.

Jeder, der einmal Beamter werden möchte, sollte darauf achten, nur eine Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschließen, die eine (am besten umfangreiche) Dienstunfähigkeitsklausel enthält.

HIER IM FORUM können Sie Fragen an einen Spezialisten stellen bzw. sich mit anderen zum Thema Berufsunfähigkeitsversicherung für Lehrer austauschen.

Die meistgelesenen Artikel zum Thema: Berufsunfähigkeitsversicherung für Lehrer /Lehramtsanwärter/-innen

  1. Begriffserklärung: Erwerbsminderung - Berufsunfähigkeit - Erwerbsunfähigkeit (206213 mal gelesen)
  2. Auswirkung von Vorerkrankungen auf den Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung (175938 mal gelesen)
  3. Bin ich berufsunfähig? Wie beantrage ich meine Rente bei der Versicherung? (160285 mal gelesen)
  4. FAQ - Häufige Fragen zur Berufsunfähigkeitsversicherung und Alternativen (109149 mal gelesen)
  5. Prüfung der Berufsunfähigkeit durch die Versicherung. Wie wird geprüft, ob ich berufsunfähig bin? (78453 mal gelesen)
  6. Checkliste Berufsunfähigkeitsversicherung (76939 mal gelesen)
  7. Allgemeine Informationen Unfallversicherung (Die private Unfallversicherung) (50193 mal gelesen)
  8. Der BU Test Franke & Bornberg (40113 mal gelesen)
  9. Der Test Berufunfähigkeitversicherung von Stiftung Warentest (40104 mal gelesen)
  10. Das gute Geschäft mit Berufsunfähigkeitsschutz und dem Verkauf von 58 Testsiegern der Stiftung Warentest (Finanztest) (38140 mal gelesen)


A PHP Error was encountered

Severity: Notice

Message: Undefined index: artikel_id

Filename: beruf/index.php

Line Number: 44

Berufsgruppen: