private BU-Rente und Hinzuverdienst


Diese Frage wurde am 2017-08-26 13:00:51 gestellt und bislang von 1 Experten beantwortet.

1
Antworten
1
Experten

Ich, m 56, bin beziehe seit 2 Jahren eine rente wegen voller Erwerbsminderung. Im Hauptberuf war ich Diplom-Betriebswirt und als Logistiker tätig. Ergänzend zur EU-Rente beziehe ich eine BU-Rente aus einer privaten LV. Ich habe jetzt die Möglichkeit ein paar Stunden in der Woche bei einem Unternehmen behinderte Personen mit einem Kleinbus zu fahren. Das würde ich gerne machen um wieder zu sozialen Kontakten zu finden. Die Fahrtätigkeit wird täglich unter 3 Stunden liegen und das Salair wird 450€ nicht überschreiten. Sorge macht mir die private Zusatzversicherung. Die einzige Klausel die ich in dem mehr als 20 Jahre alten Vertrag finden konnte war, dass der Versicherer von der Leistung befreit ist wenn bei Eintritt der BU eine Nebentätigkeit ausgeübt wird. Ich konnte auch keinen Hinweis finden, dass die Aufnahme einer solchen Tätigkeit zu einem späteren Zeitraum anzuzeigen ist. Kann mir jemand einen Rat geben wie ich mich verhalten soll? Bitte nur Äußerungen Wissenden und keinen Glaubenden oder solche die schon ähnliches gehört haben.

Anfrage

Frage vom 26.08.2017
vor 4 Wochen
letzte Antwort
vor 3 Wochen
gelesen 82 mal

Antworten zu private BU-Rente und Hinzuverdienst

Sortierung: chronologisch - neue Antworten zuerst

W. Rosebrock



vor 1 Monat

Sie sollten sich die vollständigen Bedingungen von Ihrem Versicherer zur Verfügung stellen lassen. Prinzipiell ist es bei den heute angebotenen privaten BU-Verträgen unschädlich, wenn Sie auf 450 Euro Basis in einem anderem Job arbeiten. Private BU Verträge beinhalten aber auch Obliegenheiten, die Sie im Leistungsfall zu beachten haben. Dazu gehört u.a. die Pflicht, dass Sie die Aufnahme einer Tätigkeit melden. Wenige Versicherer verzichten auf diese Obliegenheit. Daher ist der Blick in Ihre individuellen Bedingungen unerlässlich. Die Zuverdienstmöglichkeiten zur gesetzlichen Erwerbsminderungsrente können Sie Ihrem Rentenbescheid entnehmen.

auf diese Antwort Bezug nehmen
Punkte: 958
Ausführliches Expertenprofil anzeigen


Student sagt danke