A PHP Error was encountered

Severity: Notice

Message: Only variables should be assigned by reference

Filename: core/Controller.php

Line Number: 96

A PHP Error was encountered

Severity: 8192

Message: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; CI_DB_driver has a deprecated constructor

Filename: database/DB_driver.php

Line Number: 31

A PHP Error was encountered

Severity: Warning

Message: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /is/htdocs/wp1032795_U0MEVFCAV7/www/cms/system/core/Exceptions.php:170)

Filename: libraries/Session.php

Line Number: 670

Fahrt zu einer fremden Sportstätte / Verkehrsunfall nun BG-Fall? (0 Versicherungs-Antworten)

Fahrt zu einer fremden Sportstätte / Verkehrsunfall nun BG-Fall?

0
Antworten
0
Experten

Folgende Angaben habe ich auf dieser Homepage gefunden: "Allgemein kann man sagen, dass Tätigkeiten für den Verein nicht unfallversichert sind. In einzelnen Fällen sind sie es aber doch. So ist z.B. eine Fahrt zu einem Wettkampf dann abgesichert, wenn er zu einer fremden Sportstätte geht, der Fahrer neben seinen Kindern auch fremde Kinder mitführt und das Ganze in Absprache mit dem Verein erfolgt". Ich war mit meiner Tochter und einer fremden Turnerin mit dem Auto auf dem Weg zu einer fremden Sportstätte, da wir von dem fremden Turnverein eine Einladung zu einer Trainingseinheit bekommen haben. Es war mit unserem Verein und unser Trainerin abgesprochen, dass ich diese beiden Mädchen dorthin fahre. Auf dem Weg dorthin kam es zu einem schweren Verkehrsunfall. Bin ich nun als Fahrerin doch versichert und ein BG-Fall?? Wenn ja, wie kann ich dies begründen oder gibt es sogar ein Gerichtsurteil darüber. Ich würde mich über eine Antwort wirklich sehr freuen:)

Anfrage

Frage vom 14.02.2018
vor 10 Monaten
gelesen 414 mal

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.